Führungs-
coaching
BegleitungLehrgängeSeminareVorträgeAutorBücher/CDs

August Höglinger » Vorträge

Grenzen setzen bei Erwachsenen

Grenzen sind wichtig und notwendig, damit Menschen in Frieden miteinander leben und arbeiten können

Man kann die eigenen Grenzen nur feststellen, indem man sie überschreitet. Das gilt für jene, die man sich selbst setzt, ebenso wie für jene, die einem andere setzen. Daher ist es wichtig, deutlich zu machen, dass mein "NEIN" der Sache und nicht der Person gilt. Ein "NEIN" erfordert Aufrichtigkeit und Mut. Grenzen setzen schafft Klarheit, Vertrauen und Glaubwürdigkeit.

Im täglichen Miteinander ist es deshalb notwendig, dass wir klar unsere Grenzen ziehen und uns fragen:

  • Wo sind meine Grenzen?
  • Wie erkenne ich meine Grenzen?
  • Wie kann ich Grenzen richtig kommunizieren und verteidigen?
  • Wie lerne ich, mich liebevoll abzugrenzen und rechtzeitig NEIN zu sagen?
  • Was passiert, wenn ich keine klaren Grenzen ziehe?
  • Was tun bei Grenzverletzungen?

 



Weitere Vortragstermine